Tanja Polli

Tanja Polli, geb. 1969, arbeitet als freie Journalistin, Texterin und Autorin. Ihr erstes Buch, »Das Geschlecht der Seele – Transmenschen erzählen«, erschien 2013 im Elster Verlag. Für Wörterseh verfasste sie bereits zwei Bücher: »Die Rebellin«, die Geschichte der Psychoanalytikerin Ursula Hauser, sowie »Das Doppelleben des Polizisten Willy S.«, die Geschichte des Polizeispitzels Willy Schaffner. Beide Bücher wurden Bestseller. Für ihr neustes Buch reiste sie mit der Tibeterin Tendol Gyalzur aufs Dach der Welt und führte unzählige Gespräche mit ihr. Dabei lernte sie eine Frau kennen, deren unermüdlicher Einsatz für Kinder in Tibet und deren Durchhaltewillen sie tief beeindruckten. Tanja Polli lebt und arbeitet in Winterthur.

Bücher